uni-woche

hey leute, ich nenne diese eintrag so, weil mir gerade aufgefallen ist, dass ich in meinen knapp 3 wochen in meiner familie 4 verschiedene universitaeten in nur 1 woche angesehen habe. dienstag abend hat tio (fernando, mein onkel) nick, rebecka und mich mit in die uni seiner freundin genommen und zum essen eingeladen. mittwoch nachmittag bin ich mit nick mit in seine uni gegangen, wo wir uns einen vortrag von einem professor der nyu zum thema economics angehoert haben. nick war total begeistert, weil das anscheinend genau das ist, was er spaeter mal machen moechte. als wir nach hause gekommen sind, haben wir mit rebecka ein paar eimer und eis ins auto gebracht und sind zu fernando gefahren, wo wir alle drei die icebucket-challenge gemacht haben. heidewitzka ist das unangenehm, besonders bei einer erkaeltung die ich seit 3 tagen mit mir rumschleppe. aber irgendwie scheint das auch geholfen zu haben, denn heute geht es mir schon bedeutend besser. gleich habe ich mein 3 rotary meeting, deshalb kann ich nicht mehr soo viel schreiben - ich hab keine zeit... aber ich hoffe dass ich am sonntag zeit genug habe euch von meinem wochenende zu erzaehlen. wir fahren naemlich zur ilha do mel (honiginsel frei uebersetzt) und nach paranagua, wo mein opa frueher mit seinen schiffen immer im hafen gelegen hat! ich freue mich da schon total drauf. das wird bestimmt schoen! lg, eure malin :+

28.8.14 23:49

Letzte Einträge: die letzten tage, über das wochendende, die 2. woche, mein letztes ganzes wochenende, Letzter eintrag aus brasilien

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen